Kontakt-Formular   Inhaltsverzeichnis   Druckansicht  

Startseite > Gesundheit & Lifestyle > Nahrungsergänzung > Omega 3 Oel von ZINZINO > Trockenbluttest

ERHÖHUNG IHRER LEBENSERWARTUNG

Die roten Blutzellen in unserem Körper haben eine Lebensspanne von 120 Tagen und die Gesundheit unserer Zellmembranen wird durch unsere Ernährung bestimmt. Wenn wir unsere Gewohnheiten ändern und auf eine gesunde Ernährung mit hohem Anteil an Omega-3 achten, können wir nach 120 Tagen positive Veränderungen in unseren Zellen und ihren Membranen
sehen. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, Ihnen ein Leben in Balance zu ermöglichen.

Mit Hilfe unseres Balance Tests können Sie Ihre Fortschritte messen und nachverfolgen. Ein Leben in Balance zu führen ist eine lebenslange Verpflichtung.

Veränderung beginnt im Inneren

Der Balance Test-Bericht gewährt Ihnen genaue Einblicke in Ihre Ernährung und deren Auswirkungen auf Ihren Körper. Vergleichen Sie Ihr Fettsäureprofil mit den optimalen Zielwerten und bekommen Sie ein besseres Verständnis dafür, was Fettsäuren sind und warum sie für Ihre Gesundheit wichtig sind. Es ist nun einfacher als je zuvor, Ihre Ernährung zu verändern und
in Balance zu bleiben. Der Bericht gibt Ihnen Ratschläge und Empfehlungen basierend auf Ihren Testergebnissen. Wenn Sie sich an unsere Ratschläge halten und Ihr Balance-Produkt täglich einnehmen, können Sie in 120 Tagen eine deutliche Verbesserung Ihres Fettsäureprofils erwarten.

Der Zinzino BalanceTest bewertet die Fettsäurespiegel in Blutproben aus der Fingerspitze.
Der Test misst 11 Fettsäuren, die zusammen etwa 98 % der Fettsäuren im Blut ausmachen.
Dazu gehören gesättigte, einfach ungesättigte (Omega-9) sowie mehrfach ungesättigte
(Omega-6 und Omega-3) Fettsäuren.
Das aus der Analyse gewonnene Fettsäureprofil wird
verwendet, um 6 verschiedene Ernährungsindikatoren zu berechnen:
•Schutzwert
•Omega-3-Index
•Omega-6:3-Balance
•Zellmembran-Fluidität
•Mentale Stärke
•Arachidonsäure(AA)-Index

VORTEILE VON BALANCE TEST

Balance Test von Zinzino ist ein einfacher Selbsttest zur Analyse der Fettsäuren im Kapillarblut, welches mithilfe des Trockenblut-Verfahrens (Dried Blood Spot, DBS) aus einer Fingerspitze entnommen wird. Es ist wissenschaftlich bewiesen, dass ein DBS-Test für die Analyse von Fettsäuren genauso exakt wie eine venöse Blutprobe ist. Alles, was hierzu erforderlich ist
sind ein paar Tropfen Blut Ihrer Fingerspitze auf einem Whatman®-Filterpapier – ein Vorgang, der weniger als eine Minute dauert.
VITAS Analytical Services in Norwegen analysiert anonym den prozentualen Anteil von 11 Fettsäuren im Blut, welche insgesamt etwa 98 % der Fettsäuren im Blut ausmachen. Die Werte spiegeln Ihre Ernährung der letzten 120 Tage wider, was der Lebensdauer von Blutzellen entspricht. Das Ergebnis wird nach etwa 10–20 Tagen auf der Website zinzinotest.com angezeigt

 

WIE FUNKTIONIERT DER TEST?
Nach Ihrem ersten* BalanceTest sollten Sie umgehend damit
beginnen, Ihre tägliche Dosis an Zinzino Balance-Produkten
einzunehmen. Nehmen Sie die Balance-Produkte wie empfohlen
120 Tagen lang ein. Machen Sie dann Ihren zweiten BalanceTest,
um herauszufinden, wie sich Ihr Fettsäureprofil verändert hat.
*Wenn Ihre ersten Ergebnisse eine Omega-6:3-Balance von 3:1
oder besser aufweisen, kontaktieren Sie Zinzino, da Sie in diesem
Fall das Balance-Produkt nicht benötigen.
WAS WIR MESSEN
Der Test misst 11 Fettsäuren, einschließlich gesättigter, einfach
ungesättigter (Omega-9) und mehrfach ungesättigter (Omega-6
und Omega-3) Fettsäuren. Die einzelnen Fettsäurewerte werden
in der Tabelle dargestellt und als Prozentanteil der gemessenen
Gesamtfettsäuren ausgedrückt. Für den Vergleich in der Tabelle
wird der durchschnittliche Bereich für jede Fettsäure (basierend
auf den aus einer Großgruppe von ausgewogenen Personen
gewonnen Daten) als Zielwert dargestellt. Die folgenden
Fettsäuren werden gemessen:
Palmitinsäure, C16:0, gesättigte Fettsäure
Stearinsäure, C18:0, gesättigte Fettsäure
Ölsäure, C18:1, Omega-9
Linolensäure, C18:2, Omega-6
alpha-Linolensäure, C18:3, Omega-3
gamma-Linolensäure, C18:3, Omega-6
Dihomogamma-Linolensäure, C20:3, Omega-6
Arachidonsäure (AA), C20:4, Omega-6
Eicosapentaensäure (EPA), C20:5, Omega-3
Docosapentaensäure (DPA), C22:5, Omega-3
Docosahexensäure (DHA), C22:6, Omega-3
UNABHÄNGIGES LABOR
Ihr Test wird von einem unabhängigen und GMP-zertifizierten
Labor analysiert. Die Tatsache, dass Vitas GMP-zertifiziert ist,
bedeutet, dass es gute Herstellungspraktiken befolgt. Es ist ein
Auftragslabor für chemische Analysen mit 25 Jahren Erfahrung in
der Lieferung einer chromatographischen Hochqualitätsanalyse
auf der Grundlage von innovativen Kenntnissen und Technologien.
Im Bluttest enthalten ist eine BalanceTest-ID, die nur Sie sehen
können. Weder das Labor noch Zinzino wissen, wer den Test
eingereicht hat. Bei zinzinotest.com werden Ihre Ergebnisse
angezeigt, wenn Sie Ihre BalanceTest-ID eingeben. Nachdem Sie
den Fragebogen ausgefüllt haben, haben Sie Zugriff auf die
vollständige Analyse. Wenn Sie den Fragebogen nicht ausgefüllt
haben, sehen Sie nur Ihren Balance-Wert.
ZERTIFIZIERTES TESTKIT
Der zertifizierte Zinzino Trockenbluttest entspricht der
europäischen Richtlinie über In-vitro-Diagnostika (IVD) 98/79/EB.
Dies bedeutet, dass der Test und alle seine Komponenten den
geltenden Gesetzen und Vorschriften entsprechen, weshalb das
Kit auch das CE-Zeichen aufweist.
SO WERDEN IHRE ERGEBNISSE BERECHNET
11 Fettsäuren werden analysiert, und die Summe ihrer Anteile wird
als 100 % betrachtet. Für die folgenden 6 Werte verwenden wir 7
der Fettsäuren. Der analysierte Anteil jeder der 7 Fettsäuren wird
als Prozentsatz von 100 % berechnet.
1. Omega-3 Eicosapentaensäure (EPA)
2. Omega-3 Docosahexensäure (DHA)
3. Omega-3 Docosapentaensäure (DPA)
4. Omega-6 Arachidonsäure (AA)
5. Omega-6 Dihomogammalinolensäure (DGLA)
6. Gesättigte Fettsäure, Palmitinsäure (PA)
7. Gesättigte Fettsäure, Stearinsäure (SA)
SCHUTZWERT
Zuerst werden die folgenden 3 anerkannten
Gesundheitsindikatoren berechnet:
1. Der Wert für das Omega-6-Verhältnis wird wie folgt berechnet:
(DGLA+AA) * 100 / (DGLA+AA+EPA+DPA+DHA)
2. Der Wert für die Omega-3-Konzentration ist die Summe von
EPA+DHA
3. Der Balance-Wert wird als Omega-6 (AA) / Omega-3 (EPA)
berechnet.
Jeder Indikatorwert wird in einer zweiten Berechnung gleich
gewichtet und einem Wert zwischen 0 und 100 zugewiesen, der
dann durch 3 geteilt wird, um den Schutzwert zu ermitteln, der
idealerweise über 90 liegt. Das sagt jedoch nichts über den
Gesundheitsstatus der Person aus, sondern zeigt lediglich ihr
Fettsäuren-Schutzprofil an.
Hinweis! Die EPA- und DHA-Werte wirken sich stark auf alle
Berechnungen aus, und wenn die Prozentwerte von EPA und DHA
niedrig sind, dann sind sehr niedrige Schutzwerte oder gar solche
von Null nicht ungewöhnlich.
OMEGA-3-INDEX
Der Omega-3-Index ist die Zusammenfassung der Prozentwerte
für die beiden marinen Omega-3-Fettsäuren EPA und DHA. Der
ideale kombinierte Spiegel liegt bei mindestens 8 %, wobei höhere
Werte im Bereich von 10 % wünschenswert sind.
Omega-3-Fettsäuren haben viele Vorteile, weil sie die
Hauptbausteine unserer Zellen sind. EPA ist vorwiegend im Blut,
den Muskeln und im Gewebe zu finden, während DHA im Gehirn,
den Spermien und den Augen vorkommt.
OMEGA-6:3-BALANCE
Das Gleichgewicht wird berechnet, indem der prozentuale Wert
von AA durch den Prozentwert von EPA (AA/EPA) geteilt wird, der
dann als Balance-Wert ausgedrückt wird, zum Beispiel 3:1. Die
Omega-6:3-Balance im Körper sollte vorzugsweise unter 3:1 liegen.
Wenn das Verhältnis über 3:1 liegt, ist eine Umstellung Ihrer
Ernährung hilfreich. Eine niedrige Balance von Omega-6 und
Omega-3 ist wichtig für das Beibehalten der normalen Zell- und
Gewebeentwicklung (Selbstregulation des Organismus oder
Homöostase). Sie hilft dem Körper auch, Entzündungen unter
Kontrolle zu halten.
ZELLMEMBRAN-FLUIDITÄT
Die Fluidität wird berechnet, indem der prozentuale Wert der zwei
gesättigten Fettsäuren durch den Prozentwert der zwei Omega-3-
Fettsäuren geteilt wird. Der Fluiditätswert wird somit definiert als
(PA+SA) / (EPA+DHA), und das Ergebnis wird als Fluiditätsindex
ausgedrückt, beispielsweise 3:1. Wenn der Fluiditätswert unter 4:1
liegt, zeigt dies, dass die Zellmembranen ausreichend fließfähig sind.

Je mehr gesättigte Fette sich in einer Membran befinden, desto
steifer ist diese Membran. Umgekehrt ist diese Membran umso
fließfähiger, je mehr mehrfach ungesättigte Fette sich in einer
Membran befinden. Die Zellmembranzusammensetzung und die
strukturelle Architektur ist für die Gesundheit der Zellen und somit
für den Körper entscheidend. Die Membran muss einerseits fest
genug sein, um eine stabile strukturelle Zellenarchitektur zu
gewährleisten. Anderseits muss die Membran fließfähig genug
sein, um Nährstoffe herein- und Abfallprodukte herauszulassen.
MENTALE STÄRKE
Dies wird berechnet, indem der prozentuale Wert von AA durch die
Summe der Prozentwerte von EPA und DHA geteilt wird, d. h. der
Wert für die mentale Stärke = AA / (EPA+DHA). Das Ergebnis wird
als ein Wert mentaler Stärke ausgedrückt, beispielsweise 1:1. Der
Wert sollte für eine ausreichende und ausgeglichene Versorgung
von Gehirn und Nervensystem mit mehrfach ungesättigten
Fettsäuren (Omega-6 und Omega-3) unter 1:1 liegen.
Die kognitive Leistung nimmt mit einer vermehrten Einnahme der
marinen Omega-3-Fettsäuren EPA und DHA zu. Kindheit und Alter
sind kritische und anfällige Phasen, und ein Mangel an Omega-3
wird mit Lern- und Gedächtnisstörungen sowie
Stimmungsproblemen in Verbindung gebracht.
ARACHIDONSÄUREN (AA)-INDEX
Der AA-Index zeigt den gemessenen Wert der Omega-6-Fettsäure
Arachidonsäure (AA) als Prozentwert der insgesamt gemessenen
Fettsäuren. Gute Durchschnittswerte liegen im Bereich von 6,5 bis
9,5 %. Der optimale Zielwert liegt bei 8,3 %.
Arachidonsäure (AA) ist die wichtigste Omega-6-Fettsäure für
den Körper. Sie ist der Ausgangspunkt für die Produktion lokaler
Gewebshormone, die durch Omega-6 ausgelöst werden, wie
Prostaglandine, Thromboxane und Leukotriene, alle mit
verschiedenen Funktionen. Ihre allgemeine Funktion ist es jedoch,
den Körper vor Schäden zu bewahren, indem die Progression
von Infektionen oder die Auswirkungen einer Verletzung
eingedämmt wird.

DURCHFÜHRUNG DES TESTS
1. BalanceTest ist ein zugelassenes In-vitro-Diagnostikum für die
Entnahme von persönlichen Blutproben zu Hause.
- Waschen Sie sich zuerst die Hände mit Seife. Gründlich mit
warmem Wasser abspülen und trocknen.
Entnehmen Sie die Probenkarte aus dem Papierumschlag.
Bewahren Sie den Umschlag für die spätere Verwendung auf.
Reißen Sie den Bereich AUFBEWAHREN von der Probenkarte ab
und machen Sie ein Foto der Test-ID. Sie können mit Ihrer
PERSÖNLICHEN Test-ID NUR IHR Testergebnis sehen. Legen Sie die
Karte mit den zwei Kreisen nach oben auf den Tisch.
2. Verwenden Sie zum Reinigen Ihrer Fingerspitze (Mittelfinger
wird empfohlen) Alkoholtupfer.
Stimulieren Sie den Blutfluss, indem Sie mit Ihrem Arm große
Kreise machen oder die Hand 20 Sekunden lang nach unten
schütteln. Entnehmen Sie die Einmal-Lanzette. Entfernen Sie die
durchsichtige Sicherheitskappe, und die Lanzette ist
gebrauchsfertig.
3. Legen Sie die Lanzette auf den unteren Teil Ihrer Fingerspitze,
der dem Entnahmepapier auf dem Tisch zugewandt ist. Drücken
Sie den oberen Teil der Lanzette gegen den Finger, bis Sie ein
Klicken hören. Die Lanzette macht automatisch einen kleinen Stich
in den Finger.
4. Berühren Sie die Kreise am Filterpapier nicht mit Ihren Händen.
Drücken Sie den Finger vorsichtig einmal, und lassen Sie mehrere,
mindestens 3 freie Tropfen Blutes auf jeden Kreis, der auf der
Probenkarte markiert ist, fallen. Das Innere der Kreise sollte
komplett mit Blut gefüllt sein
5. Lassen Sie die Probenkarte mindestens 10 Minuten lang bei
Raumtemperatur in einer horizontalen Position liegen, damit die
Proben gut trocknen.
6. Stecken Sie die Probenkarte zurück in den Papierumschlag
Legen Sie den Papierumschlag dann in den Metallbeutel und
verschließen Sie ihn.
Wichtig: Den Antikondensationsbeutel nicht aus dem Metallbeutel
nehmen.
7. Legen Sie den geschlossenen Metallbeutel in den großen
Umschlag mit der daraufstehenden Laboradresse. HINWEIS! Sie
MÜSSEN den Umschlag mit entsprechendem Porto (Briefmarken)
frankieren, bevor Sie ihn in den Briefkasten werfen.
8. Um Ihre Test-ID online zu registrieren, besuchen Sie
www.zinzinotest.com. Dies ist die Website, auf der Sie Ihre
Testergebnisse später einsehen können. Es dauert 10 bis 20 Tage,
bis Ihr Ergebnis fertig ist.
Wichtig: Bewahren Sie den AUFBEWAHREN-Teil der Karte auf. Sie
können mit Ihrer PERSÖNLICHEN Test-ID NUR IHR Wichtig: Bewahren Sie den AUFBEWAHREN-Teil der Karte auf. Sie können mit Ihrer PERSÖNLICHEN Test-ID NUR IHR Testergebnis im
Internet einsehen.

Wünschen Sie mehr Informationen? Schreiben Sie mir. Ich freue mich auf Ihren Kontakt






Bitte diese Zahl eingeben (Spamschutz)

42179


 Gabriela Sturzenegger Portrait Schwarz Weiss

 Kontakt

Gabriela Sturzenegger

Med. Praxisassistentin Allergieberatung

&

Verkauf Gesundheitsprodukte

Rychenbergstrasse 305
CH-8404 Winterthur

Telefon +41 52 242 31 87

Mobile +41 79 695 60 18

 info@gabriela-sturzenegger.ch

www.gabriela-sturzenegger.ch

 
Seitenanfang